Transferliste


  • Hallo,
    Ich wollte fragen, ob andere Manager, von anderen Ligen, Spieler kaufen können, die ich auf den Transfermark meiner Liga gestellt habe.
    Und ob die auf dem Transfermark angebotenen Spieler, oder einige davon, auch von realen Managern aus anderen Ligen aktiv heraufgestellt werden, und ich diese dann kaufen kann, oder ob alle Spieler (außer denen, die von den Managern aus meiner eigenen Liga verkauft werden ) von bots gemanaged werden.
    Danke im vorraus.

  • Community Manager

    @odlbanzn said in Transferliste:

    Hallo,
    Ich wollte fragen, ob andere Manager, von anderen Ligen, Spieler kaufen können, die ich auf den Transfermark meiner Liga gestellt habe.
    Und ob die auf dem Transfermark angebotenen Spieler, oder einige davon, auch von realen Managern aus anderen Ligen aktiv heraufgestellt werden, und ich diese dann kaufen kann, oder ob alle Spieler (außer denen, die von den Managern aus meiner eigenen Liga verkauft werden ) von bots gemanaged werden.
    Danke im vorraus.

    Es ist immer die Engine die Spieler kauft und verkauft.
    Davon ausgenommen sind nur Spieler, die von Vereinen aus der jeweiligen Liga gekauft bzw. verkauft werden.


  • @luls-l
    Ok gut, danke für die Antwort! :)


  • Hallo Community,
    Weiß jemand wo die Obergrenze der Engine ist um Spieler zu kaufen ?
    Ich meine gibt es da eine Obergrenze?
    Natürlich sollte alles im Rahmen bleiben und man keine utopischen Preise verlangen die ca 30 Millionen übern Marktwert sind.

    Mein teuerster Spieler den ich bisher verkauft habe war 63 Millionen.

    Ich frage weil ich folgenden Sachverhalt habe.

    Ich habe einen Spieler, der einen Marktwert von 110 Millionen hat und diesen würde ich gerne verkaufen.

    Ich hatte ihn jetzt die ganze Zeit für 100 Millionen drin, also 10 Millionen unter seinen Marktwert aber er geht nicht weg.

    Jetzt bin ich weiter runter auf 95 Millionen und hoffe er geht weg. Sprich er ist jetzt 15 Millionen günstiger als sein Marktwert betrifft und irgendwo ein Schnäppchen, wenn man von einem Schnäppchen überhaupt sprechen kann ☺️

    Deshalb meine Frage, weiß jemand ob es eine Grenze gibt, sprich dass die Engine nur bis beispielsweise 70 Millionen Spieler kauft oder wie wird das gehandhabt ?

    Liebe Grüße

  • German Moderator

    Eine Obergrenze ab der die Engine keine Spieler mehr kauft gibt es nicht. Es wird allerdings wie du bemerkt hast schwieriger die Spieler zu verkaufen je teurer sie werden. Ich verkaufe meine Spieler immer für den Höchstpreis und bekomme sie auch immer innerhalb von wenigen Tagen verkauft. Bei mir handelt es sich aber um Spieler mit einem Wert von maximal 15 Millionen oder so.

    Bei über 100 Millionen ist das natürlich was ganz anderes. Eine Obergrenze gibt es zwar nicht aber ich denke da wirst du etwas Geduld haben müssen denn die Verkaufswarscheinlichkeit ist bei solchen Spielern natürlich nicht mehr so groß.


  • Ok Alles klar ..

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort @torintux

    Grüße


  • mir ist schon klar das man geld für neue spieler braucht aber ich finde es nicht sehr toll das man spieler kaufen kann und sie dann gleich wieder verkaufen kann und dann noch über dem preis den man bezahlt.da spielt dann z.b rb leipzig.mit einer mannschaft die sie eigentlich nie realisieren könnten.finde da sollte mal was geändert werden.is ja unrealistisch und wir wollen doch hier so weit es geht realistisch spielen oder irre ich mich da?


  • @svapepi said in Transferliste:

    mir ist schon klar das man geld für neue spieler braucht aber ich finde es nicht sehr toll das man spieler kaufen kann und sie dann gleich wieder verkaufen kann und dann noch über dem preis den man bezahlt.da spielt dann z.b rb leipzig.mit einer mannschaft die sie eigentlich nie realisieren könnten.finde da sollte mal was geändert werden.is ja unrealistisch und wir wollen doch hier so weit es geht realistisch spielen oder irre ich mich da?

    Handel und Wandel, that´s business! :grin:

  • German Moderator

    @svapepi Die Idee ist gar nicht so schlecht. Ich selber hatte auch schon mal den Gedanken dass es ziemlich unrealistisch ist wie sehr man bei OSM sienen Kader durch Kaufen und Verkaufen von Spielern verbessern kann. Von der ursprünglichen Mannschaft ist nach der halben Saison bei mir mestens nichts mehr übrig.

    Um soetwas zu verändern ist aber mit Sicherheit ein extremer Aufwand nötig. Man müsste mal eben das ganze Transfersystem über den Haufen schmeißen. Gamebasics hat im Moment schon jede Menge zu tun. Von daher wird das in naher Zukunft zumindest nichts werden. Ich werde den Gedanken aber mal im Hinterkopf behalten um das Thema vielleicht später zu einem besseren Zeitpunkt anzusprechen.

  • Community Manager

    @svapepi said in Transferliste:

    mir ist schon klar das man geld für neue spieler braucht aber ich finde es nicht sehr toll das man spieler kaufen kann und sie dann gleich wieder verkaufen kann und dann noch über dem preis den man bezahlt.da spielt dann z.b rb leipzig.mit einer mannschaft die sie eigentlich nie realisieren könnten.finde da sollte mal was geändert werden.is ja unrealistisch und wir wollen doch hier so weit es geht realistisch spielen oder irre ich mich da?

    Wie würdest du dir denn ein besseres Transfersystem vorstellen?
    Mit konkreten Verbesserungsvorschlägen können wir auch an Gamebasics treten. Einfach nur zu sagen, dass das jetzige System unrealistisch ist, bringt uns da leider nicht wirklich weiter.


  • @luls-l

    Davon lebt das Spiel. Nur so, und nicht anders, haben unterklassige Mannschaften die Möglichkeit Ihren Kader zu verbessern. Weiterhin bekommt GB für jeden Transfer einen Bosscoint. Auch wird es seitens GB angereizt, die Mannschaft über den Einsatz von Bosscoins zu verbesseren. Ich denke da mal an die "supergünstigen Angebote", die einem im Transfermarkt offeriert werden.
    An dem System wird GB mit Sicherheit nichts ändern wollen. Sei es auch nur über Verbesserungsvorschläge, die kein Gehörn finden werden.
    Es ist halt ein Pay-to-win Spiel, das sollte einem Jedem bewusst sein.


  • @luls-l allso ich fände es gut wenn jeder von anfang an ein grundbudget(allso schon mehr wie das was es jetzt gibt) hätte wo er sich spieler kaufen kann.in real haben bayern münchen oder bvb z.b eben mehr geld zur verfügung wie andere vereine in deutschland.(das muss jedem klar sein wenn er sich seine mannschaft aussucht)daher sollte man da auch schon unterschiede machen.sollten halt im spiel jetzt nicht so krass sein.dann kann man halt seine spieler verkaufen die man nicht mehr benötigt und von dem geld auch wieder investieren.aber dieses hin und herverkaufe ist doch schwachsinn.da stehn dann spieler die man gerne gehabt hätte und vorher günstig hätte kriegen können plötzlich mit dem doppelten oder mehr drin.ne zeitliche transferbegrenzung wie in rl gibt es doch oder? weis es nicht mehr hab länger nicht mehr gespielt und vergessen.wenn nicht sollte man das auch einführen. aber wie paul unten schon schrieb da wird gb wohl nicht groß was dran ändern.geld regiert leider die welt.nur werd und kann ich dafür keins ausgeben.brauch ich für rl. ist wichtiger.

  • Community Manager

    @svapepi said in Transferliste:

    @luls-l allso ich fände es gut wenn jeder von anfang an ein grundbudget(allso schon mehr wie das was es jetzt gibt) hätte wo er sich spieler kaufen kann.in real haben bayern münchen oder bvb z.b eben mehr geld zur verfügung wie andere vereine in deutschland.(das muss jedem klar sein wenn er sich seine mannschaft aussucht)daher sollte man da auch schon unterschiede machen.sollten halt im spiel jetzt nicht so krass sein.dann kann man halt seine spieler verkaufen die man nicht mehr benötigt und von dem geld auch wieder investieren.aber dieses hin und herverkaufe ist doch schwachsinn.da stehn dann spieler die man gerne gehabt hätte und vorher günstig hätte kriegen können plötzlich mit dem doppelten oder mehr drin.ne zeitliche transferbegrenzung wie in rl gibt es doch oder? weis es nicht mehr hab länger nicht mehr gespielt und vergessen.wenn nicht sollte man das auch einführen. aber wie paul unten schon schrieb da wird gb wohl nicht groß was dran ändern.geld regiert leider die welt.nur werd und kann ich dafür keins ausgeben.brauch ich für rl. ist wichtiger.

    Ich denke nicht, dass sich an dem System etwas ändern wird.
    Trotzdem frage ich gerne nach. Es hätte ja sein können, dass du mit einer super Idee um die Ecke kommst, die das Transfersystem revolutionieren könnte.

    Wie gesagt, einfach zu schreiben, dass man das aktuelle System nicht gut findet, bringt nichts, wenn man keinen konkreten Vorschlag macht wie es besser funktionieren könnte.


  • @svapepi said in Transferliste:

    @luls-l allso ich fände es gut wenn jeder von anfang an ein grundbudget(allso schon mehr wie das was es jetzt gibt) hätte wo er sich spieler kaufen kann.in real haben bayern münchen oder bvb z.b eben mehr geld zur verfügung wie andere vereine in deutschland.(das muss jedem klar sein wenn er sich seine mannschaft aussucht)daher sollte man da auch schon unterschiede machen.sollten halt im spiel jetzt nicht so krass sein.dann kann man halt seine spieler verkaufen die man nicht mehr benötigt und von dem geld auch wieder investieren.aber dieses hin und herverkaufe ist doch schwachsinn.da stehn dann spieler die man gerne gehabt hätte und vorher günstig hätte kriegen können plötzlich mit dem doppelten oder mehr drin.ne zeitliche transferbegrenzung wie in rl gibt es doch oder? weis es nicht mehr hab länger nicht mehr gespielt und vergessen.wenn nicht sollte man das auch einführen. aber wie paul unten schon schrieb da wird gb wohl nicht groß was dran ändern.geld regiert leider die welt.nur werd und kann ich dafür keins ausgeben.brauch ich für rl. ist wichtiger.

    Es ist wie im realen Leben. Vereine haben viel Geld, andere weniger. Das Transfergebahren bei GB ist ebenso real. Da wird ein junger Spieler gekauft, ausgebildet und für viel Geld wieder verkauft. Genau so verhältet es sich auch in dem Spiel, nur zeitverkürzt.

    Wer das Spiel über die App spielt, bekommt, sofern er die Mitteilungen aktiviert hat, sofort Bescheid wenn ein Spieler verkauft worden ist. Nicht jeder hat natürlich Zeit dieses umgehend zu verfolgen. Aber, so habe ich es ihn meinen Ligen mit Managern verfolgt die sehr erfolgreich spielen, es wird genutzt. Getreu dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“.

    Wenn man dann die Ligen betrachtet, wo erfolgreiche Manager spielen, so wird man sehen, das immer nur die schlechtesten Mannschaften von diesen gewählt werden. Durch die An- und Verkäufe werden die Kader aufgeputscht und am Ende ist dann auch der Erfolg da.
    Man muss auch unterscheiden welche Ziele mit dem Spiel verfolgt werden. Für eine erfolgreiche Platzierung in der Weltrangliste zählen nur die Managerpunkte. Diese erreicht man nur mit den schlechten Mannschaften und einer am Ende sehr guten Platzierung.

    Sollte man das Transfergebahren verändern, so wäre für mich der Reiz des Spiels verloren. Dann würden immer nur die Vereine mit dem höchsten Grundvermögen und den besten Spielern die Ligen gewinnen.. Aber mal ehrlich, das ist doch langweilig.

    Ist so wie mit den Bayern. Die werden Deutscher Meister und keiner geht hin.

Log in to reply
 

Looks like your connection to OSM Forum was lost, please wait while we try to reconnect.