Managerpunkte werden weniger


  • Wieso werden meine Managerpunkte immer weniger.
    Punkte werden nach der Saison addiert, werden aber im Laufe der Saison immer weniger.
    Man kommt in der Rangliste gar nicht nach oben!
    Wie kann das sein?


  • Aufgrund von Ranking-System, weil vor mehr als zwei Jahren geändert wurde.


  • Wo ist dann der Sinn wenn ich es nie schaffen werde unter den ersten 1000 zu kommen?

  • German Moderator

    Genau das ist der Grund. Damit auch neue Manager in der Rangliste steigen können.
    Würden einfach alle Punkte zu 100% gewertet, hätten neue Manager keine Chance gegen Manager, die schon länger dabei sind, da diese oft schon sehr viele Punkte angesammelt haben.
    Ich selbst z.B. hätte, wenn es keine Abzug gäbe, nur auf dem Hauptkonto fast 200.000 Managerpunkte, für einen Neuling ist das eine utopische Zahl. Durch den Abzug habe ich nur noch knapp 70.000 Pkt.
    Spielt ein neuer Manager jetzt über einige Zeit konstant gut kann er vergleichsweise schnell in diesen Bereich kommen. Würden einfach alle Managerpunkte zusammen gezählt werden, hat ein neuer Manager keine Chance an die oberen Ränge zu kommen, wenn diese auch weiter konstant punkten.

    Die Punkte werden werden übrigens folgendermaßen gewertet: Die aktuellen Punkte zählen zu 100%. Dann absteigend immer weniger. Alle Punkte, die älter als ein Jahr sind, werden noch zu 1% gewertet.

Log in to reply
 

Looks like your connection to OSM Forum was lost, please wait while we try to reconnect.