• German Users

    Die Berechnung der Medaillen erscheint mir schon als etwas seltsam und witzig.
    Gewinne ich gegen Team ohne Manager bekomme ich bestenfalls 160 - verliere ich
    werden fast 1200 abgezogen.
    Gewinne ich gegen Team mit Manager bekomme ich ca. 500 . verliere ich
    werden ebenfalls fast 1200 abgezogen.
    Hier fehlt es komplett an der Verhältnismäßigkeit und erscheint mir schon seltsam.
    Gehört auf den Prüfstand !!!

  • Community Manager

    Hallo,
    die Punkte Differenz bei Computer-Mannschaften ist durchaus aus gutem Grund so groß.
    CPU-Teams sind nämlich die mit Abstand schwächsten Teams und im Normalfall sehr leicht zu besiegen, weshalb es für einen Sieg gegen diese auch nur sehr wenig Medaillen gibt, bei einer Niederlage dagegen sehr viele Medaillen abgezogen werden.

  • German Users

    @marinus99
    diese Aussage ist doch lachhaft ; Normalfall scheint demnach selten zu sein ; CPU-Team hat
    27 Spieler und auch wenn der Kaderwert gering ist kassiert man eine Klatsche,
    Würde empfehlen diesen "Joke von Managermedaillen" wieder rausnehmen

  • English Users

    @fippolinos Mal angenommen man würde für einen Sieg genau so viel Punkte erhalten wir für eine Niederlage. I.d.R. hat man 70%+ Siege. Das heißt nach ca. 600 Spielen hat man den legendenstatus erreicht.

    Da ist doch dann gar kein Anreiz mehr sich mit der Taktik des Gegners auseinanderzusetzen, insbesondere bei menschlichen Gegenern, weil man sich da Ligen ohne Manager sucht und nach knapp 8-9 Monaten ist man eine Legende.
    Das wäre ein Schlag ins Gesicht derer die seit 7-8 Jahren spielen.